★ Bewerben
International Tourism Academy for advanced studies

Studienkonzept

Was ist ein berufsbegleitendes Bachelor-Studium?

Während eines berufsbegleitenden Bachelor-Studiums kannst Du weiterhin einer beruflichen Tätigkeit nachgehen. Die Studieninhalte können in dieser Form des Studiums unmittelbar in die eigene Berufspraxis überführt und angewandt werden.

Im Gegensatz zu anderen Studierenden kannst Du weiter erwerbstätig bleiben und bist finanziell unabhängig. In einem herkömmlichen Studium bleibt oft nur Zeit für einen Nebenjob. Die Studierenden erlangen so zwar ein breites theoretisches Wissen, allerdings sammeln sie verhältnismäßig wenig Praxiserfahrung.

Die Studien- und Prüfungsleistungen fördern Deinen Wissenstransfer. Besonders stark kommt dies durch das Konzept des projektbasierten Lernens zum Ausdruck. Wir fordern u.a. eine aktive Auseinandersetzung mit Projektentwicklungen, praktischen Fragestellungen und Reflexion der beruflichen Tätigkeit.

Was bedeutet Top-up Format?

Das Bachelorstudium (Top-up) stellt ein weiterqualifizierendes Studium dar.

Wir wenden uns mit diesem Konzept an Studieninteressierte, die nach einer qualifizierte Vorbildung, einem Erststudium oder einer langen Berufserfahrung in kurzer Zeit einen Bachelorabschluss erlangen möchten.

Das Top-up-Programm dauert 12 Monate und beinhaltet die wesentlichsten wissenschaftlich-akademischen Aspekte, die für einen Bachelorabschluss nötig sind. Die Erweiterung der Handlungskompetenz und der Transfer in die Berufspraxis stehen jedoch im Vordergrund.

Struktur und Form des berufsbegleitenden Top-up Bachelor-Studiums

Ein berufsbegleitendes Studium kann in verschiedenen Studienformaten angeboten werden. Wir bieten Dir die innovative Variante des Blended Learning Formats.

Du befindest Dich zu einem großen Teil im Selbststudium in einer virtuellen Lernumgebung auf unserer Lernplattform und bearbeitest die didaktisch aufbereiteten Skripte, Materialien und Übungen. Mit Deinen Kommilitonen und Dozenten tauschst Du Dich über Foren und in virtuellen Klassenzimmern (Webinaren) aus. Die anwendungsorientierten Präsenzseminare finden überwiegend an Wochenenden statt.

Die Module sind praxisnah und seriell aufgebaut. Du befasst Dich aktuell immer nur mit einem Projekt oder einem Thema und beginnst erst nach Abschluss Deiner Prüfungsleistung ein neues Modul. So garantieren wir Dir eine bestmögliche Konzentration und hohe Lerneffekte.

Funktionen und didaktische Elemente der Lernplattform:

  • Virtuelle Seminare und Meetings, auch bekannt als Virtuelle Klassenzimmer oder Webinare: Fachinput durch Dozenten, Austausch unter den Studierenden etc.
  • Skripte, Lehrbriefe und -texte: verschriftlichte Vorträge, Auszüge aus der Fachliteratur
  • Interaktive Lernapps und Video-Tutorials
  • Präsentationen und Foliensätze
  • Übungen, Aufgaben und Wissenstests zur Überprüfung Deiner Lernziele am Ende einer Lektion
  • Learning Journals
  • Gesprächsforen und Chats
  • Feedbacktools für Dozenten
  • Online-Sprechstunde und Online-Supervision
  • Bilinguale Studienmaterialien (Teil der Skripten)
  • Zugang zu Online-Bibliotheken und wissenschaftlichen Datenbanken

Persönlicher Mehrwert – Verknüpfung von Theorie und Praxis

Mit einem Bachelorabschluss erweiterst Du nicht nur Dein Qualifikationsprofil, sondern bringst auch Deine berufliche Karriere voran. Dazu setzt Du Dich im Studium mit wissenschaftlicher Forschung und theoretischen Perspektiven auseinander. Du eignest Dir eine analytische Arbeitsweise an und verbesserst Deine wissenschaftliche aber auch praktische Methodenkompetenz.

Unternehmen sehen berufsbegleitendes Studium sehr positiv

Betriebe und Unternehmen stellen gerne Absolventen eines berufsbegleitenden Studiums ein. Du hast während Deines Studiums bewiesen, dass Du mit einer solchen Doppelbelastung gut umgehen kannst. Das beweist Deine hohe Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und auch Organisationsfähigkeit. Ehrgeiz und Disziplin sind besondere Eigenschaften von berufsbegleitenden Studierenden. Zudem sind, nach Meinung vieler Unternehmer, die Absolventen loyale Mitarbeiter, die oft Ihre Karriere über viele Jahre mit dem Unternehmen gemeinsam gehen.

Durch die erworbene Praxiserfahrung vor und während des Studiums bist Du bereits eine gefragte Fachkraft. Der Abschluss wird Deinen Marktwert nochmals steigern und Deine beruflichen Perspektiven verbessern. Dir stehen nach dem Studium viele verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten zur Verfügung! Wenn Du im Anschluss an Deinen Bachelor bei uns noch einen einjährigen Master machst, erhöhst Du Deine Karrierechancen sogar noch weiter!